Düsseldorfer Reihe

Für die wissenschaftlichen Veröffentlichungen des Instituts wurde bei dem Verlag Versicherungswirtschaft eine eigene Schriftenreihe ins Leben gerufen. Die Düsseldorfer Reihe spiegelt die Forschungstätigkeit auf den Gebieten Versicherungs- und Haftungsrecht durch Veröffentlichung von Dissertationen und sonstigen Forschungsarbeiten sowie Tagungsbänden wider.

undefinedHier gelangen Sie zu der Verlagsseite.

  • Band 38: Tim Hofer, Die Untreue in der Vertrauensschadenversicherung - Zugleich eine Untersuchung von Wechselwirkungen zwischen Strafrecht und Versicherungsrecht, Dissertation der Universität Düsseldorf, 2019.
  • Band 37: 8. Düsseldorfer Verkehrsrechtsforum - Autorennen, Verkehrsunfälle mit Auslandsbezug und andere aktuelle Fragen aus dem Verkehrsunfallrecht, Hrsg. Looschelders, Dirk / Michael, Lothar in Kooperation mit dem Oberlandesgericht Düsseldorf.
  • Band 36: Düsseldorfer Vorträge zum Versicherungsrecht 2017, Hrsg. Looschelders, Dirk / Michael, Lothar.
  • Band 35: Ingo Weckmann, Rechtsschutzversicherer als Rechtsdienstleister - Eine Analyse der Befugnisse von Rechtsschutzversicherern zur Erbringung von Rechtsdienstleistungen unter Berücksichtigung grenzüberschreitender Beratung, Dissertation der Universität Düsseldorf, 2018.
  • Band 34: 7. Düsseldorfer Verkehrsrechtsforum - Aktuelle Fragen des Verkehrsrechts, Hrsg. Looschelders, Dirk / Michael, Lothar in Kooperation mit dem Oberlandesgericht Düsseldorf.
  • Band 33: Düsseldorfer Vorträge zum Versicherungsrecht 2016, Hrsg. Looschelders, Dirk / Michael, Lothar.
  • Band 32: Luise Winkler, Der Aufsichtsrat im Versicherungsunternehmen nach Solvency II - Eine Untersuchung ausgewählter Fragen der Überwachungsaufgabe, der Informationsversorgung und der Qualifikationsanforderungen, Dissertation der Universität Düsseldorf, 2017.
  • Band 31: 6. Düsseldorfer Verkehrsrechtsforum - Kinder im Straßenverkehr, Hrsg. Looschelders, Dirk / Michael, Lothar in Kooperation mit dem Oberlandesgericht Düsseldorf.
  • Band 30: Düsseldorfer Vorträge zum Versicherungsrecht 2015, Hrsg. Looschelders, Dirk / Michael, Lothar.
  • Band 29: 5. Düsseldorfer Verkehrsrechtsforum - Aktuelles zum Personenschadensrecht, Hrsg. Looschelders, Dirk / Michael, Lothar in Kooperation mit dem Oberlandesgericht Düsseldorf.
  • Band 28: Thomas Seemayer, Grenzüberschreitende Übertragung von Erst- und Rückversicherungsbeständen im Spannungsfeld von Zivil- und Aufsichtsrecht, Dissertation der Universität Düsseldorf, 2016.
  • Band 27: Richard Stefanink, Haftungsdurchgriff auf die Muttergesellschaft der Versicherungs-AG, Dissertation der Universität Düsseldorf, 2015.
  • Band 26: Düsseldorfer Vorträge zum Versicherungsrecht 2014, Hrsg. Looschelders, Dirk / Michael, Lothar.
  • Band 25: Christina Keune, Rechtliche Grundlagen und Grenzen der EIOPA, Dissertation der Universität Düsseldorf, 2015.
  • Band 24: 4. Düsseldorfer Verkehrsrechtsforum - Der Kfz-Unfall mit Leasingfahrzeugen, Hrsg. Looschelders, Dirk / Michael, Lothar in Kooperation mit dem Oberlandesgericht Düsseldorf.
  • Band 23: Strafrechtliche Rahmenbedingungen der Compliance in Versicherungsunternehmen, Hrsg. Looschelders, Dirk / Michael, Lothar.
  • Band 22: Düsseldorfer Vorträge zum Versicherungsrecht 2013, Hrsg. Looschelders, Dirk / Michael, Lothar.
  • Band 21: Carina Bartholomäi, Die Begrenzung von Anzeigepflichten durch berechtigte Interessen des Versicherungsnehmers - Unter besonderer Berücksichtigung des nemo-tenetur-Grundsatzes, Dissertation der Universität Düsseldorf, 2014.
  • Band 20: Christian Doobe, Der Ersatz fahrlässig verursachter reiner Vermögensschäden Dritter in Deutschland und England unter besonderer Berücksichtigung der ökonomischen Analyse des Rechts, Dissertation der Universität Düsseldorf, 2014.
  • Band 19: 3. Düsseldorfer Verkehrsrechtsforum - Aktuelle Probleme des Sachschadensrechts, Hrsg. Looschelders, Dirk / Michael, Lothar in Kooperation mit dem Oberlandesgericht Düsseldorf.
  • Band 18: Anna Zöbeley, Vergütungsvorgaben in Banken und Versicherungen, Dissertation der Universität Düsseldorf, 2014.
  • Band 17: Düsseldorfer Vorträge zum Versicherungsrecht 2012, Hrsg. Looschelders, Dirk / Michael, Lothar.
  • Band 16: Xenia Ernst, Rechtsstaatlichkeit im Versicherungsaufsichtsrecht - Eine Untersuchung des VAG in seiner 2012 gültigen Fassung, verbunden mit einem Blick auf die geplante 10. Novelle, Dissertation der Universität Düsseldorf, 2013.
  • Band 15: Dominik Erm, Vorteilsanrechnung beim Schmerzensgeld - ein Beitrag zur Fortentwicklung des Schadens(ersatz)rechts, Dissertation der Universität Düsseldorf, 2013.
  • Band 14: Christian Faust, Die vorstandsinterne Delegation von Aufgaben des Risikomanagements einer Versicherungsaktiengesellschaft nach § 64a VAG, Dissertation der Universität Düsseldorf, 2013.
  • Band 13: Mark Makowsky, Der Einfluss von Versicherungsschutz auf die außervertragliche Haftung - Ein Plädoyer für die Ablösung des Trennungsprinzips durch das Prioritätsprinzip, Dissertation der Universität Düsseldorf, 2013.
  • Band 12: 2. Düsseldorfer Verkehrsrechtsforum - Aktuelle Probleme des Personenschadens, Hrsg. Looschelders, Dirk / Michael, Lothar in Kooperation mit dem Oberlandesgericht Düsseldorf.
  • Band 11: Eva-Maria Löbbert, Zillmerung in der betrieblichen Altersversorgung - Eine Untersuchung zu Zulässigkeit und Haftungsrisiken unter besonderer Berücksichtigung der Entgeltumwandlung, Dissertation der Universität Düsseldorf, 2012.
  • Band 10: Düsseldorfer Vorträge zum Versicherungsrecht 2011, Hrsg. Looschelders, Dirk / Michael, Lothar.
  • Band 9: Düsseldorfer Vorträge zum Verkehrsrecht 2011, Hrsg. Looschelders, Dirk / Michael, Lothar.
  • Band 8: Franz Unkel, Die Rechtsfigur des Sonderbeauftragten als öffentlich-rechtlich bestellter Verwaltungsmittler - Ein Beirag zum Versicherungsaufsichtsrecht und zum Problem der Inländerdiskriminierung, Dissertation der Universität Düsseldorf, 2011.
  • Band 7: Düsseldorfer Vorträge zum Versicherungsrecht 2010, Hrsg. Looschelders, Dirk / Michael, Lothar.
  • Band 6: Perspektiven der deutschen Versicherungswirtschaft im europäischen Wettbewerb, Hrsg. Looschelders, Dirk / Michael, Lothar.
  • Band 5: Stefanie Seitz, Die Bedeutung der Vertrauensschadenversicherung im Kontext von Wirtschaftskriminalität, Risikomanagement und Compliance, Dissertation der Universität Düsseldorf, 2010.
  • Band 4: Kirstin Kaldenbach, Das Problem der Informationsgewinnung für die vorvertragliche Risikoprüfung auf Seiten des privaten Berufsunfähigkeitsversicherers, Dissertation der Universität Düsseldorf, 2010.
  • Band 3: Düsseldorfer Vorträge zum Versicherungsrecht 2009, Hrsg. Looschelders, Dirk / Michael, Lothar.
  • Band 2: Véronique Wagner, Die schuldhafte Herbeiführung des Versicherungsfalles in der Schadensversicherung nach der VVG-Reform 2008, Dissertation der Universität Düsseldorf, 2010.
  • Band 1: Astrid Götz, Die deliktische Haftung für Sportverletzungen im Wettkampfsport - Zugleich ein Beitrag zur Dogmatik der Verkehrspflichten im Rahmen von § 823 Abs. 1 BGB, Dissertation der Universität Düsseldorf, 2009.

Save the date

Der 12. Düsseldorfer Versicherungsrechtstag findet am 10.10. und 11.10.2019
statt.

Derzeit liegen keine aktuellen Termine vor.

Benachrichtigungen

Wenn Sie über unsere bevorstehenden Veranstaltungen per E-Mail benachrichtigt werden möchten, lassen Sie uns gerne Ihre undefinedKontaktdaten zukommen.

Direktor (privat-rechtliche Abteilung)

Prof. Dr. Dirk Looschelders

Gebäude: 24.81
Etage/Raum: 01.46

Direktor (öffentlich-rechtliche Abteilung)

Prof. Dr. Lothar Michael

Gebäude: 24.81
Etage/Raum: 00.46

Geschäftsführung

Niklas Heinkes
Natalie Post
____________________

Gebäude: 24.91
Etage/Raum: 00.22

Tel.: +49 211 81-11482
Fax: +49 211 81-15793

undefined E-Mail senden

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenInstitut für Versicherungsrecht